• JoomlaWorks AJAX Header Rotator
  • JoomlaWorks AJAX Header Rotator
  • JoomlaWorks AJAX Header Rotator
  • JoomlaWorks AJAX Header Rotator
  • JoomlaWorks AJAX Header Rotator
  • JoomlaWorks AJAX Header Rotator
  • JoomlaWorks AJAX Header Rotator


Home

Mannschaft
Fahrzeuge / Technik
Chronik
Einsätze
Termine
Fotogalerie
Feuerwehrjugend

Kontakt
Links
Impressum




2020_01_11_Jahreshauptversammlung
Image Am 11. Jänner 2020 um 17:00 wurde die Jahreshauptversammlung der FF Lendorf im Rüsthaus abgehalten.

Der Kommandant Michael Mayer konnte viele Ehrengäste begrüßen.

Unter anderem BGM Marika Lagger-Pöllinger, GV Christian Lanzinger, Hr. Hans Kapeller, AFK Herbert Haas, GFK Simon Taurer, BI Manfred Trattler, Kameradschaftsführer der FF Hühnersberg Johann Penker, KI Herbert Kleinfercher der PI Möllbrücke, AI Willfried Auer und I Nicola Lieftenegger der API Spittal sowie viele Aktive, Reserve-, Alt- und Jugendmitglieder.

Mannschaft per 31. Dezember 2019: Aktive 49; Reserve +65 2; Reserve 5; Altmitglieder 8 und 7 Mitglieder in der FW-Jugend – sind in Summe 71 Mitglieder;

Ein starker Leistungsbericht wurde präsentiert. Es waren insgesamt 101 Einsätze mit 1838 Einsatzstunden zu bewältigen. Das ist für eine Ortsfeuerwehr eine beachtliche Zahl. Davon waren 14 Brandeinsätze und 87 technische Einsätze.
Es wurden 22 verschiedene Lehrgänge von 16 Personen besucht. Ergibt 424 Stunden an zusätzlicher Ausbildung. Bei den insgesamt 45 Übungen wurden rund 1650 Stunden erbracht.
Durch Spenden von Feuerwehrmitgliedern und der Bevölkerung konnten für alle Aktiven und der Jugend Feuerwehr-Warnwesten und div. Gebrauchsgegenständer angeschafft werden. Löschrucksäcke wurden von der Nachbarschaft finanziert. Dafür ein herzliches DANKE.
Ausblick Anschaffungen 2020: Weiterer Austausch der Schutzbekleidung und je ein Tablet für die Einsatzfahrzeuge welche durch die Kameradschaft und von Spenden finanziert werden sollen.

Folgende Ehrungen und Beförderungen wurden durchgeführt:
- Adrian Hartel wurde neu in die Feuerwehr aufgenommen.
- Zum FM wurden Birgit Krainer und Selina Mayer befördert.
- Lukas Winkler wurde von der Frau BGM Marika Lagger-Pöllinger angelobt.
- Div. Funktions- und Leistungsabzeichen wurden ausgegeben. Hervorzuheben ist hier das silberne Strahlrohr von Leon Zlattinger bei den LM der Jugend in Spittal.
- Für 25 Dienstjahre wurden Hans Huber, Stefan Gruber und Jürgen Pichler eine Urkunde überreicht.
- Für 35 Jahre wurden Martin Gruber, Willi Lanzinger u. Peter Pucher geehrt.
- Für 45 Jahre wurde Werner Schwager geehrt.
- Für 50 Jahre wurde Franz-Josef Gruber und Simon Pleschberger eine Urkunde überreicht.
- Weiters wurden Auszeichnungen vom Deutschen Feuerwehrverband für internationale Zusammenarbeit in Silber an E-AFK Ewald Petutschnigg und in Bronze an BGM Marika Lagger-Pöllinger überreicht.

Der Ortskommandant bedankte sich bei allen Vertretern der Gemeinde, bei den Ehrengästen, dem Ausschuss und allen Mitgliedern für die Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr und appelliert dies auch im Jahr 2020 so weiter zu führen. Auch bei den anderen Blaulichtorganisationen bedankt er sich für die gute Zusammenarbeit.
Dem Jagdverein Lendorf wurde ein Dank für die Bereitstellung eines Wildes zur Verköstigung bei der Kneipe ausgesprochen.

Die 131. Versammlung wurde um 18:55 Uhr durch den Kommandanten mit einem einfachen und kräftigen „Gut Heil“ geschlossen.

Danach lud die Kameradschaft auf Speis und Trank zum Laurenzhof. Dort klang der Abend mit einem köstlichen Abendessen gemütlich aus.

 Bilder dazu hier.